Expo 2020
Dubai UAE

Expo 2020 - Dubai

Von 20. Oktober 2020 bis 10. April 2021 findet in Dubai die Weltausstellung „EXPO 2020“ statt. Das Generalthema lautet „CONNECTING MINDS, CREATING THE FUTURE“, vertieft durch die drei Subthemen „OPPORTUNITY“, „MOBILITY“, „SUSTAINABILITY“

Digitalisierung, Globalisierung und die damit verbundenen Dynamiken und Umbrüche in Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft stellen alle Länder vor große Herausforderungen. Zur Bewältigung sind neue Lösungsansätze erforderlich, die über die bisherigen Methoden hinausgehen.  Es ist daher notwendig, den Mut aufzubringen, abseits der gewohnten Pfade nach neuen Lösungen Ausschau zu halten. Es sind neue Ansätze gefragt, die den Entwicklungen unserer Zeit gerecht werden und bei denen wir über die Grenzen der Disziplinen, Branchen und Institutionen hinweg zusammenarbeiten. Die Expo versteht sich als Plattform, um solche Lösungen zu präsentieren.

Website EXPO 2020 Dubai

 

Die Österreichische Bundesregierung hat im August 2017 eine Teilnahme an dieser Weltausstellung beschlossen. Bundesministerin aD. Beatrix Karl wurde zur ehrenamtlichen Regierungskommissärin für die Expo 2020 in Dubai bestellt und wird Österreich im Außenverhältnis vertreten. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Umsetzung

Für die Realisierung des Österreich-Beitrags wurde ein offener, zweistufiger Realisierungswettbewerb umgesetzt, um ein gesamtheitliches Gesamtkonzept für die Gestaltung des Österreich-Auftritts bei der EXPO 2020 Dubai zu erhalten.  

Präsentation des Siegerprojekes

Das Siegerprojekt sowie alle Einreichungen werden am 10.09.2018 der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Vernissage:

Tag: 10.09.2018
Ort: Belvedere21, Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Zeit: 19.00 Uhr

Ausstellung:

Dauer:12-13.09.2018
Zeit: 10.00 bis 18.00 Uhr
Der Eintritt ist kostenlos